g
 
Das Traditionswirtshaus in Deggendorf
 
f
line decor
  
line decor
e
 
 
 
 
d c
 
 

Die Geschichte der Weißbierbrauerei

Bis um 1900 lassen sich in Deggendorf zwölf Brauereien nachweisen. Noch 1920 arbeiteten neun Brauereien: die Brauerei Schneider "Hofbräuhaus", Sesselsberger, Aschenbrenner, Bayer, Haller, Mäusl, Kroiss, Oswald, von Kiesling.

Seit 1977 gab es nur mehr eine: die Weizenbierbrauerei Bayer.

"Das Weißbräu" - wie es liebevoll von den Deggendorfern genannt wurde - bezog sich auf die Brauerei und die Wirtschaft. Beide waren weit über Deggendorf hinaus bekannt, denn sie verkörperten eine Trink- und Wirtshauskultur einer längst vergangenen Zeit. Das Weißbier wurde trotz Maschineneinsatzes noch handwerksmäßig hergestellt. Die Erfahrung und das Können des Brauers zählte und nicht der Einsatz computergesteuerter Technik.

Dazu kam das Wirtshaus mit der spezifischen "Weißbräuatmosphäre". Zum Mittagstisch saßen friedlich vereint die unterschiedlichsten Gäste: Handwerker, Angestellte, Touristen, Leute vom Land, der Rechtsanwalt mit seinem Klienten, alle fanden hier zueinander. Geredet wurde mit allen am Tisch, dazu trugen schon die langen Tische bei. Geöffnet war und ist das Weißbräu nur bis 19 Uhr, außer am Donnerstag. Da ist "Gesellschaftsabend", und es geht jedesmal hoch her im Weißbräu. Unvergesslich bleiben auch die ehemaligen Wirte Rosa Bayer und Josef Scheungrab mit seinen täglich selbst gemachten Weißwürsten. Seit 1995 wird die Tradition durch die Wirtin Claudia Denk erfolgreich fortgeführt.

Als im August 1992 die letzten Pächter der Weißbierbrauerei den Braubetrieb einstellten, wurde das von den Deggendorfern als unersetzlicher Verlust empfunden. Ein Jahr später wurde das Brauereigebäude abgerissen.

Damit das traditionelle „BayerWeizen“ den Deggendorfern weiterhin erhalten bleibt, lässt die Deggendorfer Weißbierbrauerei Josef Bayer GmbH das Weißbier im Lohnbrauverfahren herstellen.

Die Faszination Weißbräu mit seinem BayerWeizen lebt im Traditionswirtshaus und seinem schönen Biergarten unter Kastanien weiter.

 

b
a



Öffnungszeiten:


Montag: 8:00 – 16:00 Uhr
Dienstag: 8:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 23:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 – 15:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: geschlossen.

Durchgehend warme Küche von:


Mo.-Mi.: 11:00 – 15:30 Uhr
Do.: 11:00 - 21:30 Uhr
Fr.: 11:00 - 17:30 Uhr
Sa.: 11:00 - 14:30 Uhr

Telefon/Fax


Tel.: 0991 / 6784  
Fax: 0991 / 343249

Anschrift


Bräugasse 8
94469 Deggendorf

Kontakt


info@weissbraeu-deggendorf.de

 


 Impressum